Wer wir sind

Medien

Unsere Mitglieder

Wir sind eine bunte Gruppe von Mitstreitern aller Altersklassen. Unsere "Grüppler" kommen aus einem weiten Umkreis von Überlingen bis Ravensburg nach Friedrichshafen, um sich für unsere wichtigste Lebensgrundlage einzusetzen: unsere Umwelt.

Dabei können sich alle mit der Zeit und Energie einbringen, die ihnen zur Verfügung steht. Egal ob bei Aktionen, bei Infoständen vor Filmen und Vorträgen, bei Diskussionen im Plenum oder nur im Hintergrund: man bringt das ein, was man kann.
Auf diese Weise entsteht jedes Jahr eine Vielzahl schöner Aktivitäten.

Unsere Geschichte

Greenpeace Friedrichshafen gibt es seit März 2005.

Die Idee zur Gründung einer Greenpeace Gruppe im nördlichen Bodenseegebiet wurde im Sommer 2004 geboren. Im Juli und August veranstaltete der Fotograph Markus Mauthe in Zusammenarbeit mit Greenpeace eine Multimediaschau über die letzten Urwälder rund um den Bodensee. Der Vortrag von Markus, die gezeigten Bilder und seine persönlichen Erlebnisse waren so eindrucksvoll, dass sich spontan etwa 80 Personen gemeldet haben, die selbst für den Umweltschutz aktiv werden wollten.

Die Greenpeace Zentrale Hamburg half uns sehr in der Vorphase zur Gruppengründung. Ganz besonderer Dank gilt der Greenpeace Bodensee, die ihr Büro in Konstanz unterhält. Unsere Mitstreiter/innen scheuten keine Mühe uns auf die Sprünge zu helfen und waren stets mit Rat und Tat zur Stelle. Auch heute noch arbeiten wir oft mit unseren Kollegen von der anderen Seeseite zusammen und unterstützen uns wenn notwendig.

Zu unserer Gruppe gehört auch eine Jugend-AG (14 -18 Jahre) die sich in Ravensburg trifft.